Willi
W E Y E R

Pressefoto

Willi Weyer

Spiegel des Spielverlaufs beim Daviscup in Düsseldorf

Ein Spiegel des Spielgeschehens ist das Mienenspiel von Sowjet-Botschafter Zarapkin und von dem nordrhein-westfälischen Innenminister Willy Weyer. Nach dem Sieg des russischen Doppels Metreweli/Sergei Lichatschew gegen Bungert/Buding in der Davis Cup Begegnung UdSSR – Bundesrepublik lächelt Zarapkin erleichtert, während Weyer (li) recht ernst und kritisch dreinschaut. 6.5.1967.

siehe auch:

(c) www.weyeriana.de · Letzte Änderung: 27. Mai 2012