George H.
W E Y E R
Inc.

 

Lederstreichriemen | Leather Sharpener

GEO. H. WEYER INC.
KANSAS CITY MO.

Das Abziehen eines Rasiermessers auf einem Lederstreichriemen hat den Sinn, den Grat zu richten, weniger die Schneide zu polieren. Nach einer Rasur sollte man die Klinge etwas ruhen lassen, damit sich der "Grat" an der Schneide wieder aufrichten kann. Hinter dem Lederriemen ist auf der Rückseite immer einen Leinenriemen angebracht.

Gelbe Paste ist reines Fett für die Lederpflege, diese kommt auf den Leder-Abziehriemen, der zum täglichen Abziehen verwendet wird. Die weiße (Kalk-) Paste ist eine sehr feine Schleifpaste für den Leinenriemen (Rückseite).

siehe auch:

(c) www.weyeriana.de · /Sonstiges: Weyer.Kuriosa/ · Letzte Änderung: 03. Juni 2010