W E Y E R
a./d. Enns, O.-Ö.

Brief
vom 22. März 1848
Stempel Weyer

Von der kk hauptgew Hammerverwaltung
Weyer

An
Die löbliche K. K. hauptgew(erkschaftliche)
Oberfactorie

ex offo

in

Steyer

siehe auch:

Auszug

Aus dem Wochen-Anstalts Protocoll der kk. hauptgew. ==
Hammerverwaltung Weyer vom 26. März bis 1. April (1)848

Löbliche kkhauptg. Oberfactorie Weyer wird ersucht
zur Abfuhr von 150 Zentn (?) von Weißenbach, und
130 Zentn (?) von Reichraming das erforderliche Fuhrwerk
bereitzustellen, und (solches ?) in diese Orte mit Lore
zu verladen.                     Durch ..............
eine Lore für den Kosten Weißenbach, und durch
Voiths Fuhrwerk W... für ihn Kosten (?)
zu verbuchen.

Kkh. Hammerverwaltung
Weyer am 21. März 1848

(c) www.weyeriana.de · /Orte: Weyer.Oberösterreich/ · Letzte Änderung: 06. Juli 2014